Der Mensch hinter fidaArt

Hallo! Mein Name ist Daniela Fischer. Ursprünglich als Kindergartenpädagogin tätig habe ich nach einer sehr schwierigen Phase in meinem Leben zum Malen und Zeichnen gefunden. Mit Allem was Spuren auf Papier hinterlässt zu arbeiten liebe ich. Gesichter zu studieren, Licht und Schatten erkennen und versuchen es auf Papier zu bannen. Gefühle ausdrücken und kreativ sein. Ich bin auf dem Weg. Einer meiner großen Vorbilder und ein Mensch der mich sehr fasziniert ist Picasso. Ein Künstler mit jeder Zelle seines Körpers und seiner ganzen Seele.

Meine zweite große Leidenschaft ist die Arbeit mit Kindern. Ich liebe es mit Kindern zu arbeiten, sie zu begleiten und zuzuschauen wie sie über sich hinaus wachsen. Kinder im Legasthenie- und Dysklakulietraining zu begleiten, ihr Selbstwertgefühl zu stärken, ihnen zu helfen auf ihre spezielle Art die Dinge zu verstehen und mit ihnen in respektvoller Beziehung zu arbeiten, das habe ich mir zur Aufgabe gemacht. Der Mensch, welcher mir in der Arbeit mit Kindern ein großes Vorbild ist, ist Maria Montessori. Sie hat meine Pädagogik und Arbeit von Beginn an geprägt, bereichert und begleitet.

Ich freue mich wenn wir uns auf meiner spannenden Reise kennenlernen, du mich ein Stück begleitest, ich deine Kinder ein Stück begleiten darf oder du einfach nur einen Blick auf meinen Weg wirfst!

Namaste

Daniela